JOURNAL DE VOYAGE
Auf Grund der Finanznot belebt  die NASA alte Raumfahrtpläne eines gewissen
Herren Graf Zeppelin.
Sonst ist schon Weihnachtsruhe im wahren Zentrum der Macht eingekehrt, wie
man bei Google sieht, welche sich eine eigene Stadt geschaffen haben…
aber, eine neue mobile Hardware, von niemanden bis jetzt enthüllt,
hier das erstmal in der Öffentlichkeit, das GoGoogleBike, auf Androidbasis, schon gespannt,
wann Apple mit dem iBike kontert…
google im Computermuseum mit dem ersten Server vertreten und der ersten Suchmaschine…
ein paar Ipad Vorgaenger, deren Zeit noch nicht wirkich reif war
die Produktpalette von Apple im Lauf der Jahre…
Jedenfalls schaut das Hauptquartier von Apple so aus, aber sie wollen
ja von dort ausziehen in ein UFO…
in der Nachbarschaft liegen meine Mails, die ich auch besucht habe…
auch ein grosser Campus, sieht so aus als wollten sie immer das College für ihre
Mitarbeiter konservieren, damit sie in gewohnter Umgebung weiterarbeiten. Jedenfalls
schauen sie auf das Wohl ihrer Angestellten.
In San Jose selber bereitet man sich schon auf Weihnachten vor, mit traditionellen Maerchen, wie
die Teufelsspringer vom Südpol.
„Die liebe Familie Petz“, hinten Sektionschef Laffite, vorne die
Frau Sokol deutlich zu erkennen.
Das Märchen vom Nordpolbasistunnel.
und Sharkie und die starken Eismänner 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: