JOURNAL DE VOYAGE

Ziel des heutigen Ausfluges:

In den Norden, gute 150 Meilen, dort wo es die letzten Tage schon Schnee gab.


Ziel die Great River Road


Und zwar nach Grand Rapids, am Oberlauf des Mississipi, dort wo er zum Fluß wird.


Aber er war und ist nicht der einzige, kleine und Putzige, auch die putzige, kleine Judy Garland wurde hier geboren. Wenn man den Ort sieht, vergeht man ihren Wunsch, den Wizard of Oz zu suchen. Hier das Schulhaus:


Und weiter geht es durch das Land.


Entlang des Mississipi


..bis nach Little Springs, Heimatort von Charles Lindbergh, Extremflieger und ehem. Hitler-Groupie, welches aber dann doch eher nicht so erörtert wird.
Hier sein Elternhaus


…und morgen, letzter Tag im State of Hockey, da geht dann nochmal zu den Wilden aus St.Pauli, und am Sonntag Aufbruch in den Süden…


—– Artikel wurde erstellt auf meinem iPad

Position:Butler Pl S,Minneapolis,Vereinigte Staaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: