JOURNAL DE VOYAGE

Kurzer Tagesausflug nach Boston. Umringt von Hochhäusern, historisch gesehen für die Entwicklung der USA eines der wichtigsten Gebäude, der ehemalige Sitz des Gouverneurs Seiner Majestät des Königs von England. Ferner wurde vom Balkon die Unabhängigkeitserklärung proklamiert.

Der Blick vom Balkon auf die Stätte des Massakers der englischen Soldaten an Siedlern. An dieser Kreuzung wurden einige Siedler niedergemetzelt von Soldaten, die überreagiert hatten. Ohne diesen Vorfall, wer weiss wie sich die US Geschichte anders entwicklet hätte.


Die alte Versammlungshalle beim Markt, auch heute noch Treffpunkt für sämltiche Leute, die der Welt wichtige Gedanken kundgeben wollen. Aber nur mehr draußen vor der Tür, innen werden Kaffee, Kuchen und Souvenirs feilgeboten.

Einstimmung aufs Hockey. Blick auf den Hafen und New England Clam Chowder als Stärkung für den Weitgereisten aus dem Staate New York.

Der historische Garden, Heimat der Bruins und der Celtics. Und wie man anhand der Fahnen an der Decke sieht, viele viele Meistertitel, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: