JOURNAL DE VOYAGE

So ich bin wieder am Pazifik, zur Feier des Tages gabs gleich das Match der Canucks gegen die Ölarbeiter aus Edmonton. Und natürlich war die Halle ausverkauft mit über 18.000 Hockeyfans(die noch mehr Stimmung machen als die Flamesfans).  Und der Kassier kann sich freuen, kann er doch zum 217x das „Ausverkauft“ Schild hinhängen bzw. hängen lassen für gleich für Dienstag…

Der schwebende Orca bringt wirft jedenfalls Gutscheine unters Eishockeyvolk in der Drittelpause..
Zum Erwähnen noch, dass über die Strasse Canadian Football vor über 30.000 Leuten gespielt wurde und alles ohne grösserem Verkehrschaos von statten geht, keine Ahnung wie die das machen da.

Das Spiel endete 6:3 für die Heimischen. Hat jedenfalls alles geboten, Raufereien, Penalty Shot, schnelles Hockey und die Sedin Zwillinge, die vor dem Tor zaubern..
Noch 2 Bilder von der Fahrt am Highway in den Westen, zum Tei eine Fahrt durch menschenleeres Gebiet. War ein bisserl wie in Tirol vor 100 Jahren, Bergpässe viel Wald(aber keine langsamen Holländer oder Traktoren und keine irren ZellamSeer oder Lienzer…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: